Pressemitteilungen

Veranstaltungen
Sonderpädagogische Förderung – unter welchen Bedingungen?

Sonderpädagog*innen diskutieren mit Herrn Marco Müller / Schulamt Bochum der seit 2016 für die Sonderpädagogische Förderung in Bochum und Herne zuständig ist.

Weiterlesen
Frauenpolitik
Arbeitszeit und Freizeit in der richtigen Balance?

Zeit war das zentrale Thema der Landesfrauenkonferenz 2017: Wie hoch ist die Belastung von Lehrkräften? Bleibt noch Zeit für Privatleben und Ehrenamt? Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache.

Weiterlesen
Arbeits- und Gesundheitsschutz
Gute Vertretungsreserve ist lange überfällig

Der Krankenstand der Lehrkräfte wurde im Kalenderjahr 2016 erstmals elektronisch erhoben. Nun müssen zusätzliche Investitionen zur Gesunderhaltung der Lehrer*innen folgen, meint die GEW NRW.

Weiterlesen
Meldung
Schulplätze für geflüchtete Kinder und Jugendliche fehlen

Eigentlich haben alle Kinder und Jugendlichen, die in Bochum wohnen, das Recht auf Schulunterricht. Ja, hierzulande herrscht eigentlich sogar Schulpflicht. Trotzdem gibt es in unserer Stadt etwa 180...

Weiterlesen
Pressemitteilungen
Pressemitteilung zur Erfassung von Schulabsentismus per App

Nun ist die Einführung des Früherkennungssystems „Early bird“ beschlossene Sache. Ziel soll die Vermeidung von Schulabsentismus sein.

Weiterlesen
G8/G9
Ablehnung von G8 bröckelt bei den Eltern

Das sogenannte „Abitur im eigenen Takt“ erhält in Nordrhein-­Westfalen eine ebenso hohe Zustimmung bei den Eltern wie die Rückkehr zu G9.

Weiterlesen
Kundgebung am 23.3.
Kundgebung gegen die AfD

Bis zu 300 Menschen setzten heute, am 23. März 2017, ein friedliches Zeichen gegen die gleichzeitig stattfindende Veranstaltung der AfD in der Mettmanner Stadthalle. Die GEW war mit dabei!

Weiterlesen
Kundgebung 23.3.
Kundgebung am 23.3.: Unsere Stärke ist unsere Solidarität

Im Namen des Vorstands der GEW im Kreis Mettmann rufen wir unsere Mitglieder dazu auf, am 23.3.2017 in Mettmann vor der Stadthalle Flagge zu zeigen.

Weiterlesen
Sexuelle Vielfalt
Sexualität – ein Tabuthema im Unterricht?

Sexualerziehung und Aufklärungsarbeit waren an einigen Schulen am Niederrhein nicht gern gesehen. Um Interesse für das Thema zu wecken, erzählen Betroffene von HIV und AIDS.

Weiterlesen
Zweiter Fachtag: Sex – (k)ein Thema in der Schule?

Sex darf kein Tabuthema im Unterricht sein. Darüber waren sich die Teilnehmer*innen des Fachtages „Sex – (k)ein Thema für die Schule“ einig.

Weiterlesen