Pressemitteilungen

Pressemitteilungen
Schulsozialarbeit: Bestehende Strukturen erhalten

Die Schulsozialarbeit ist unverzichtbar, das betonen alle Parteien und Politiker auf Landes-, Bundes und Kommunalebene. Es ist unverantwortlich, die Schulsozialarbeit aufs Spiel zu setzen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2014
Hochschule in gesellschaftlicher Verantwortung

"Hochschulen sind keine Unternehmen". So lautet die Kernbotschaft des Hochschulzukunftsgesetzes. Die GEW bezieht Stellung.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2014
Arbeitsplatz attraktiv gestalten – Rahmenkodex für gute Arbeit an der Hochschule

GEW fordert Rektor*innen der Hochschulen auf, diesen Weg mitzugehen und begrüßt vorgesehene Verankerung im neuen Hochschulzukunftsgesetz (HZG).

Weiterlesen
Grundschule
Gesucht: Schulleitungen für Grundschulen

Über 20 Prozent der Schulleitungsstellen an Grundschulen sind unbesetzt. Grund ist eine zu hohe Arbeitsbelastung und zu geringe Bezahlung.

Weiterlesen
Erwachsenenbildung
Eine zweite Chance ermöglichen

Analphabet*innen lesen und schreiben nicht gut. Die Meisten arbeiten, gründen Familie und erinnern die Schulzeit als ganz normal.

Weiterlesen
Erwachsenenbildung
Lernen unter erschwerten Bedingungen

Was Hänschen nicht gelernt hat, kann Hans immer noch lernen. Anders als bei Kindern sind die Herausforderungen für Erwachsene jedoch ungleich größer.

Weiterlesen
Inklusion
Arbeitskreis Inklusion als Motor

Inklusion ist ein Prozess, der nur durch Zusammenhalt gelingen kann. Die Kölner GEW setzt sich seit Jahren für ein gemeinsames Lernen ein.

Weiterlesen
Erwachsenenbildung
Wenn Sprache zur Barriere wird

Alphabetisierung ermöglicht Teilhabe für funktionale Analphabetist*innen.

Weiterlesen
Erwachsenenbildung
Armutszeugnis oder Herausforderung?

Über Analphabetismus in der Erwachsenenbildung, Lesekompetenzen und die PISA Ergebnisse in Deutschland.

Weiterlesen
Inklusion
Schulische Inklusion in Dortmund

Dortmund, die Stadt mit der zweithöchsten Inklusionsquote in NRW. Die GEW begleitet den Prozess und bringt sich ein.

Weiterlesen