Pressemitteilungen

Meldung
Seebrücke Bochum

Die GEW Bochum unterstützt die Bündnisdemo am Samstag, 6.10 um 11.30 Uhr. Stoppt das Sterben im Mittelmeer und in der Wüste!

Weiterlesen
GEW Wuppertal intern
GEW Wuppertal mit neuem Leitungsteam

Auf ihrer Jahreshauptversammlung konnte die Wuppertaler GEW auf ein aktives und erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Weiterlesen
Schwerbehinderung
Maßnahmen klug planen und Leistungsfähigkeit erhalten

Sorgfältig geplante Maßnahmen für schwerbehinderte Kolleg*innen an Hochschulen können ihre Leistungsfähigkeit für lange Zeit sichern. Dazu trägt auch der Runde Tisch „Barrierefreies Bauen“ bei.

Weiterlesen
Münster
Vom Text zum Spiel

Die Fortbildung beschäftigt sich mit der theaterpädagogischen Gestaltung von Texten und Geschichten aus dem Grundschulbereich

Weiterlesen
Treffen mit MdL

Wieder einmal waren Kolleginnen und Kollegen aus der Arbeitsgruppe Tarifbeschäftigter im Düsseldorfer Landtag zu einem Treffen mit Politikern. Thema des Gesprächs war natürlich die bestehende...

Weiterlesen
Bildungspolitik NRW
NRW-Bildungspolitik auf dem Prüfstand

Die neue Landesregierung hat sich viel vorgenommen. Doch nach einem Jahr spitzen sich die Probleme zu. Lehrermangel ohne Ende, Inklusion unter den herrschenden Bedingungen nicht zu schaffen, die...

Weiterlesen
Münster
Die zentrale Asylbehörde Coesfeld im Rahmen des Asyl-Stufenplans

Eingangsreferat und anschließende Podiumsdiskussion

Weiterlesen
Veranstaltungen Startseite
Bildungesempfang 2018/2019

Der Bildungsempfang bietet Gelegenheit sich über die aktuelle Schul- und Bildungspolitik im Kreise der in der Bildungsstadt Dortmund Aktiven und Interessierten auszutauschen.

Weiterlesen
Arbeitsplatz Schule
Schule neu denken

Wie kann Schulgestaltung räumlich aussehen und gelingen? Was ist planerisch zu beachten? Wer ist zu beteiligen? Welche Unterstützungstrukturen gibt es vor Ort?

Weiterlesen
Bildungsgerechtigkeit
Marxloher Schulleiter*innen schlagen Alarm

Die immer offensichtlicher werdende Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen in Duisburg-Marxloh kann nicht mehr durch die einzelnen Schulen aufgefangen werden. Es ist Zeit für Reformen.

Weiterlesen