Nachrichten

Bildung im Ausland
Inklusion – wer macht’s möglich?

Eine niederländische Bildungsstudie hat ergeben, dass Segregation im Unterricht zunimmt. Die Prüfungsergebnisse von Schüler*innen unterscheiden sich deutlich – bedingt durch ihre soziale Herkunft.

Weiterlesen
Sexuelle Vielfalt
Demo für mehr Akzeptanz und Sichtbarkeit

Die GEW NRW hat bei der Demo zum Christopher Street Day (CSD) in Köln für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgendern und Intersexuellen (LSBTI) demonstriert.

Weiterlesen
Lehrkräftemangel
Schüler*innenzahlen steigen, Lehrkräfte fehlen

Der Bildungsforscher Prof. Klaus Klemm hat mit Dr. Dirk Zorn, Projektleiter der Bertelsmann-Stiftung, eine Studie zu den Folgen der Bevölkerungsentwicklung für allgemeinbildende Schulen erstellt.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2017
Moratorium zu Förderschulen ist teuer

Die GEW NRW kritisiert die von der Landesregierung in Angriff genommene Rettungsaktion der auslaufenden Förderschulen und hält sie für „reine Symbolpolitik“.

Weiterlesen
Landtagswahl
Was verbirgt sich hinter dem Schulfreiheitsgesetz?

CDU und FDP haben sich für ihre Politik der nächsten fünf Jahre in NRW viel vorgenommen: Unter anderem soll ein Schulfreiheitsgesetz „beste Bedingungen“ für die Bildung der Jugendlichen schaffen.

Weiterlesen
Tarif Länder
Tarifbeschäftigte: Angleichungszulage sichern!

Tarifbeschäftigte Lehrer*innen, die die sogenannte Angleichungszulage vom 1. August 2016 an erhalten möchten, dürfen die Antragsfrist nicht versäumen.

Weiterlesen
Digitalisierung
Kooperativen Unterricht mit Medien gestalten

Kooperatives Arbeiten und Medien sind miteinander verbunden. Der Einsatz von Medien sollte den Lernenden und dem Lernertrag angemessen, nachhaltig einsetzbar sowie an Räumlichkeiten angepasst sein.

Weiterlesen
Schulleitung
Schulleitung in Teilzeit: Rahmenbedingungen verbessern!

Vielen Eltern im Schuldienst ermöglicht die Übernahme von Leitungsaufgaben in Teilzeit, berufliches Vorankommen und Familie miteinander zu vereinbaren. Doch das Konzept führt oft zu Selbstausbeutung.

Weiterlesen
Hochschule und Forschung
Türkei: Eine akademische Freiheit gibt es nicht mehr

Als Wissenschaftler*in und Forscher*in in der Türkei zu arbeiten war schon immer nicht ganz unproblematisch – mal mehr, mal weniger. Doch in den letzten Jahren hat sich die Situation enorm zugespitzt.

Weiterlesen
Landtagswahl
Förderschulen sollen bleiben, Inklusion stagniert

Noch vor den Sommerferien möchten CDU und FDP den Erhalt der bestehenden Förderschulen absichern und auch diejenigen Schulen vor der Schließung bewahren, die Ende des Schuljahrs auslaufen sollten. 

Weiterlesen