Nachrichten

Arbeits- und Gesundheitsschutz
Notbetreuung ausgeweitet

Das Schul- und Jugendministerium hat die Möglichkeiten der (Not-)Betreuung in Schulen und Kitas auch an Wochenenden und in den Osterferien erweitert.

Weiterlesen
lautstark. 02/2020
Männer können und sollen Feministen sein

Geschlechterkampf? Verbotsideologie? Alles Quatsch. Männer können, Männer sollen Feministen sein. Vorausgesetzt, sie sind bereit zu lernen, wann es an der Zeit ist, sich einzumischen.

Weiterlesen
lautstark. 02/2020
„Multiprofessionelle Teams sind unerlässlich“

An Schulen in Problembezirken benötigen Kinder und Jugendliche eine umfangreiche individuelle Betreuung. Wie diese durch multiprofessionelle Teams gewährleistet werden soll, erläutert Julia Gajewski.

Weiterlesen
lautstark. 02/2020
Gleichbehandlung bei Schulleitungen auf dem Prüfstand

Welche Kriterien bei der Besetzung von Schulleitungsposten zum Tragen kommen und inwiefern Diskriminierungen dabei eine Rolle spielen, hat Prof. Dr. Katja Kansteiner in einer Studie untersucht.

Weiterlesen
Recht
Gutachten: Fachlehrer*innen verdienen mehr!

Fachlehrer*innen werden in NRW ungerecht bezahlt. Ein Rechtsgutachten, das die GEW NRW in Auftrag gegeben hat, kommt jetzt zu dem Ergebnis, dass die Arbeit der Kolleg*innen neu bewertet werden muss.

Weiterlesen
Unterricht
Selbstwirksamkeit als Mittel gegen Schulverweigerung

Schulabsentismus durch werkpädagogische Arbeit zu beenden ist das Ziel eines Projekts im Kölner Handwerkerinnenhaus. Giulia Trimarchi, Sozialpädagogin des Projekts, stellt den Lernort Kneifzange vor.

Weiterlesen
Frauenpolitik
Schulleitung und die Genderfrage: Wer kriegt den Job?

Gleichstellungsvorgaben sind längst in Schule angekommen. Welche Rolle spielt das Geschlecht dennoch bei der Besetzung von Schulleitungsstellen? Das erforscht Katja Kansteiner von der PH Weingarten.

Weiterlesen
GEW NRW
Betroffene von Berufsverboten in NRW rehabilitieren

Entschlossen und selbstkritisch diskutiert die GEW NRW heute mit Betroffenen von Berufsverboten und Vertreter*innen der Landespolitik. Ziel ist die längst überfällige Rehabilitation der Betroffenen.

Weiterlesen
Berufsverbote
Berufsverbote sind nicht mit einer Demokratie vereinbar

Mit dem sogenannten Radikalenerlass sind Tausende Lehrer*innen entlassen oder nicht eingestellt worden. 3,5 Millionen Beschäftigte sind durchleuchtet worden. Jürgen Wernecke ist einer von ihnen.

Weiterlesen
Frieden
Erinnerungsorte halten das Gedenken jeden Tag wach

Am 27. Januar ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Die GEW NRW stellt Orte vor, die jeden Tag die Erinnerung wachhalten.

Weiterlesen