Seminare des DGB-Bildungswerk NRW e.V. in Kooperation mit der GEW NRW

Wir freuen uns auf spannende Veranstaltungen, auf viele interessierte Kolleg*innen und auf eine produktive Zusammenarbeit.
Für die individuelle Beratung zu den Seminarangeboten stehen wir gerne zur Verfügung. Falls Sie bestimmte Themen vermissen, sind wir für Hinweise und Ideen dankbar.

Apropos: Das DGB-Bildungswerk NRW e.V. bietet auch Inhouse-Qualifizierungen an. Gerne klären wir mit Ihnen zusammen, welche passgenauen Angebote wir Ihrer Schule machen können.
Hinweise zur Freistellungs- und Urlaubsordnung für Lehrkräfte: der Freistellungsratgeber

Die PDF als Download
Zum DGB-Bildungswerk NRW

Meldungen rund um die Fort- und Weiterbildung

Hochschule und Forschung
Kritik am neuen Hochschulgesetz beim GEW-Hochschultag

Kritik beim Hochschultag: Der Referentenentwurf für ein neues Hochschulgesetz liegt vor und verspricht trotz vollmundiger Ankündigungen im Koalitionsvertrag keine Verbesserung für die Beschäftigten.

Weiterlesen
Lehrer*innenbildung
Besser lernen durch Visualisierungen

Visualisierte Inhalte bleiben nachweislich länger im Gedächtnis und sichern das Verständnis. Deshalb eignen sie sich als Unterrichtsmethode gleichermaßen für Schüler*innen und Lehrkräfte.

Weiterlesen
Politische Bildung
Politische Bildung im Bundesländervergleich

Schulen gehen mit politischer Bildung unterschiedlich um: An einigen ist das Fach fester Bestandteil des Stundenplans, andere vernachlässigen es. NRW schneidet im Vergleich der Bundesländer gut ab.

Weiterlesen
Tarifrunde 2018
Tarifabschluss: Im Schnitt rund 7,5 Prozent mehr

Drei lange Verhandlungstage waren nötig. Am Ende verständigten sich die Tarifparteien auf neue Tabellen. Im Durchschnitt bedeutet das rund 7,5 Prozent mehr Gehalt.

Weiterlesen
Gewalt an Schulen
Mehr Straftaten an Schulen in NRW

Die Zahl der Straftaten an den Schulen in NRW ist im vergangenen Jahr um fast fünf Prozent gestiegen. Zwar steigt gleichzeitig die Aufklärungsquote, aber die Entwicklung ist besorgniserregend.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2018
Beschäftigte der Kommunen sind erneut im Warnstreik

Vor der dritten Runde der aktuellen Tarifverhandlungen machen die Gewerkschaften noch einmal Druck und setzen ihre Warnstreiks fort – unter anderem in Bochum, Dortmund, Köln, Bonn und Krefeld.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019
GEW NRW ruft zum Warnstreik in Köln auf

Die GEW NRW hat ihre tarifbeschäftigten Mitglieder in den Kindertageseinrichtungen der Stadt Köln zu einem mehrstündigen Warnstreik am 7. März 2018 aufgerufen.

Weiterlesen
Tarifrunde 2018
VHS: Ich will die Anerkennung unserer Leistungen sehen!

In der Tarifrunde geht’s um die Bezahlung der Kolleg*innen an Volkshochschulen. Die gesellschaftliche Relevanz der VHS spiegelt sich in den Beschäftigungsbedingungen nicht wider. Das muss sich ändern!

Weiterlesen
Politische Bildung
Politische Bildung: 17 Minuten Politik, 20 Sekunden Redezeit

Das Smartphone macht Nachrichten überall verfügbar. Damit Schüler*innen Inhalte verstehen und Meinungen bewerten können, ist politische Bildung wichtiger denn je. Erhält sie genug Raum im Unterricht?

Weiterlesen
Tarifrunde 2018
Sechs Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 200,- Euro

Die gemeinsamen Forderungen der Gewerkschaften in der Tarifrunde 2018 stehen fest: Sechs Prozent Lohnsteigerung und ein Ausgleich zwischen den Tarifgebieten Ost und West stehen auf dem Plan.

Weiterlesen