Vorsorge treffen - bereits in jungen Jahren

Termin und Veranstaltungsort
16.03.und17.03.2018Essen
Freitagab 16:00 - 22:00 UhrSamstag09:00 - 16:30 Uhr
Referent:Jürgen Gottmann
Teilnahmebeitrag:GEW.Mitglieder
GEW-Mitglieder ermäßigt (z.B. arbeitssuchend,studierend, beurlaubt)
Nichtmitglieder
100,00 €
70,00 €
200,00 €
Schon in jungen Jahren dienst- und versorgungsrechtliche Zusammenhänge erkennen und auch für
die letzten Dienstjahre und die Altersversorgung Wissen sammeln
mehr dazu

Wege in den Ruhestand – alles über Beamtenversorgung

Termine und Veranstaltungsorte
19.01.und20.01.2018WBG 18-111Siegburg
23.02.und24.02.2018WBG 18-112Holiday InnEssen
20.04.und21.04.2018WBG 18-113Holiday InnEssen
22.06.und23.06.2018WBG 18-114Merfelder HofDülmen
14.09.und15.09.2018WBG 18-115StaatsbadhotelBad Salzuflen
16.11.und17.11.2018WBG 18-116Siegburg
14.12.und15.12.2018WBG 18-117Holiday InnEssen
Freitagab 16:00 Uhrbis ca. 22:.00 UhrSamstag09:00ca. 16.30 Uhr
Zielgruppe:Beamtete LehrerInnen sowie beamtete Beschäftigte im Schul- und Hochschulbereich
Tagungsleitung: Jürgen Gottmann
Tagungsbeitrag: GEW-Mitglieder
Nichtmitglieder
100,00 €
200,00 €
(Preis inkl. Seminargebühren, Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer)
mehr dazu

Wege in den Ruhestand – alles über Rente für Angestellte

Termine und Veranstaltungsorte:
16.02.und17.02.2018WBG 18-118Holiday-InnEssen
23.11.und24.11.2018WBG 18-119Siegburg
Freitagab 16:00 Uhrbis Samstag16:30 Uhr
Zielgruppe:angestellte Lehrerinnen und Lehrer und andere Tarifbeschäftigte
Referent:Jürgen Gottmann
Tagungsbeitrag:GEW-Mitglieder 
ermäßigt
Nichtmitglieder 
100,00 €
  70,00 €
200,00 €
(ohne Übernachtung 80,00 €)

(ohne Übernachtung 180,00 €)
(Preis inkl. Seminargebühren, Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer)
mehr dazu

Meldungen rund um die Fort- und Weiterbildung

Stipendien für besonderes Engagement und Leistung
Zweiter Bildungsweg
Stipendien für besonderes Engagement und Leistung

Die Hans-Böckler-Stiftung (HBS) unterstützt als einziges Begabtenförderungswerk engagierte Studierende am Zweiten Bildungsweg mit einem Stipendium – zusätzlich zum BAföG.

Weiterlesen
Alle mitnehmen – Lernen im Zweiten Bildungsweg
Zweiter Bildungsweg
Alle mitnehmen – Lernen im Zweiten Bildungsweg

Heute strebt ein Großteil der Jugendlichen direkt das Abitur an. Umso mehr fällt auf, dass es dem ersten Bildungsweg nicht gelingt, alle mitzunehmen. Der Zweite Bildungsweg bietet neue Aussichten.

Weiterlesen
Weiterbildungskollegs: Die zweite Chance
Zweiter Bildungsweg
Weiterbildungskollegs: Die zweite Chance

Bildungsgang mit Tradition: Bereits seit den 1920er Jahren können Erwachsene im Zweiten Bildungsweg an staatlichen und privaten Institutionen Schulabschlüsse bis hin zum Abitur nachzuholen.

Weiterlesen
Erfahrungsbericht: Ein Miteinander auf Augenhöhe
Zweiter Bildungsweg
Erfahrungsbericht: Ein Miteinander auf Augenhöhe

Einige Jahre nach ihrem Fachabitur startete die Dortmunderin Kristina Weber im Zweiten Bildungsweg durch – ein Weg, der viel besser zu ihr passte und ihr jetzt neue Möglichkeiten eröffnet.

Weiterlesen
Erfahrungsbericht Zweiter Bildungsweg: Geschenkt gibt es nichts
Zweiter Bildungsweg
Erfahrungsbericht: Geschenkt gibt es nichts

John Martin Diagne-Erdmann musste auf dem Ersten Bildungsweg Hürden nehmen: Häufige Umzüge und viele Schulwechsel machten das Lernen schwer. Auf dem Zweiten Bildungsweg hat er einen Neustart gewagt.

Weiterlesen
Schulsozialarbeit: Inklusion im Zweiten Bildungsweg
Zweiter Bildungsweg
Schulsozialarbeit: Inklusion im Zweiten Bildungsweg

Heterogener können Lerngruppen kaum sein: Studierende mit komplizierten (Bildungs-)Biografien, mit Zuwanderungsgeschichte, Beeinträchtigungen oder Erkrankungen lernen im Zweiten Bildungsweg gemeinsam.

Weiterlesen
Arbeitszeit und -bedingungen im Zweiten Bildungsweg
Zweiter Bildungsweg
Arbeitszeit und -bedingungen im Zweiten Bildungsweg

Haben Weiterbildungskollegs in NRW etwas von Verschleißeinrichtungen, die gesundheitspolitische Arbeitszeitrichtwerte unterlaufen? Oder sind sie „Inseln der Glückseligkeit“?

Weiterlesen
Mercator-Studie: „Soziale Ungleichheit beim Schulerfolg in NRW“
Pressemitteilungen 2017
Mercator-Studie: „Soziale Ungleichheit bei Schulerfolg“

Die aktuelle Studie der Stiftung Mercator zum Zusammenhang von familiärem Bildungshintergrund und Schulerfolg bei Kindern in NRW belegt einmal mehr die soziale Selektivität unseres Schulsystems.

Weiterlesen
Nukleare Abrüstung: Vom Nobelpreis in den Unterric
Friedenspolitik
Nukleare Abrüstung: Vom Nobelpreis in den Unterricht

Den Friedensnobelpreis bekommt in diesem Jahr die International Campaign to Abolish Nuclear weapons (ICAN). Am 10. Dezember – zum Todestag des Namensgebers Alfred Nobel – findet die Verleihung statt.

Weiterlesen
Schule und Gewerkschaft – passt das?
Mitgliedschaft
Schule und Gewerkschaft – passt das?

Lehrer*innen profitieren von ihrer Mitgliedschaft in der GEW NRW. Die starke solidarische Gemeinschaft, der kostenlose Rechtsschutz und Fortbildungen sind nur drei Gründe, die dafür sprechen.

Weiterlesen